Dr. Roth & Muschke GmbH

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Zusatzleistungen & spezielle Branchenkenntnisse

Unsere Zusatzleistungen für Sie:

 

  • Jahresabschlüsse für wirtschaftliche und gemeinnützige Vereine
  • Landwirtschaftliche Buchführungen und Jahresabschlüsse
  • Erstellung von Jahresabschlüssen nach BMELV
  • Spezielle EDV-Lösungen für landwirtschaftliche Unternehmen

 

 

Spezielle Branchenkenntnisse:

 

  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Forstwirtschaftliche Betriebe
  • Vereine (wirtschaftliche sowie gemeinnützige Vereine)
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Handels- und Dienstleistungsunternehmen
  • Freiberufliche Unternehmen (Notariat, Ärzte, Ingenieure)
  • Bauhaupt- und Baunebengewerbe

 

 

Schlagzeilen

Umsatzsteuerliche Kleinunternehmergrenze angehoben

Ab dem 1.1.2020 gelten neue Grenzen für die umsatzsteuerliche Kleinunternehmerregelung. Die bekannte Vorjahresumsatzgrenze von 17.500 € steigt auf 22.000 € an. Für den Wechsel zur Kleinunternehmerregelung ist eine Mitteilung an das Finanzamt ausreichend. Aber – nicht jeder, der die notwendigen Grenzen unterschreitet, kann wechseln. Denn, wer in der Vergangenheit (ggf. konkludent) auf die Kleinunternehmerregelung verzichtet hat, ist für fünf Jahre an diese Entscheidung gebunden.