Dr. Roth & Muschke GmbH

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Das Team

Belegschaft Salzwedel


Reichestraße 51
29410 Salzwedel

Tel.: 03901/ 308 795 7 

Fax: 03901/ 308 795 8

 


Belegschaft Arendsee


 

 

 

 

 

 

 

 


Friedensstraße 35
39619 Arendsee

Tel.: 039384/ 98 75 90
Fax:
039384/ 98 75 99

 

 




 

Schlagzeilen

Änderungen bei Zahlungsdiensten

Ab dem 13. Januar 2018 werden europaweit einheitliche Regeln für den Zahlungsverkehr eingeführt. In diesem Zusammenhang haben die Banken ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen angepasst und in den vergangenen Monaten an ihre Kunden geschickt. So können Kunden beispielsweise künftig Drittanbieter, z. B. Anbieter von Apps, im Online-Banking beauftragen, Zahlungen vorzunehmen oder Kontoinformationen abzurufen. Betroffen sind Dienstleister, die gesetzlich anerkannt sind und der Bankenaufsicht durch die BaFin unterliegen. Kunden dürfen daher auch gegenüber diesen Diensten ihre PIN und TAN einsetzen. Daneben werden Verbraucher beim Missbrauch ihrer Bank- oder Kreditkarte entlastet. Sie müssen, solange die Karte noch nicht gesperrt ist, grundsätzlich nur noch i. H. v. 50 Euro für Verluste haften (bisher 150 Euro).