Dr. Roth & Muschke GmbH

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Steuerberater Dr. agr. Asmus Roth

Lebenslauf

Angaben zur Person

Geburt: 20.07.1964 in Salzwedel

Familienstand:   verheiratet, 3 Kinder

 

Beruflicher Werdegang

Seit 2008: Gesellschafter der Dr. Roth & Muschke Steuerberater-Sozietät mit Sitzen in Arendsee und Salzwedel

1998-2008: Alleiniger Geschäftsführer der Dr. Roth Steuerberatungsgesellschaft mbH

1997: Assistent bei Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung Dietrich Toebe, Hamburg

1995-1996: Assistent bei Steuerberatung/ Wirtschaftsprüfung Adolf Sassen, Großefehn

 

Ausbildung

1992-1995:  Promotion zum Steuerrecht in der Landwirtschaft an der Martin-Luther-Universität Halle

1986-1991: Landwirtschafts-Studium an der Universität Leipzig

1983: Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife in Beetzendorf

 

Sonstige Referenzen

Vorstandsmitglied des Steuerberaterversorgungswerks Sachsen-Anhalt

Vorstand des Waldbesitzerverbands Sachsen-Anhalt

Vorstand der Forstwirtschaftlichen Vereinigung Altmark

Ehrenamtlicher Richter für die Steuerberaterkammer am Landgericht Magdeburg

 

 



 

Schlagzeilen

Der „gelbe Schein“ wird elektronisch

Arbeitgeber müssen mittelfristig nicht mehr auf den Krankenschein in Papierform warten. Die Krankenkassen informieren sie dann auf Abruf elektronisch über Beginn und Dauer der Arbeitsunfähigkeit der gesetzlich versicherten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Die Regelung ist zwar schon beschlossen. Sie tritt aber erst 2022 in Kraft.